Die „Beste Nachricht“ mit kreativen Medien verbreiten.

Mit dem Medien-Display bringen Sie Bewegung

  • in Ihr Gemeinde-Foyer
  • auf den Büchertisch
  • in Geschäfte, Wartebereiche und öffentliche Einrichtungen
Erreichen Sie Menschen, die Jesus noch nicht kennen, mit der „besten Nachricht“. Inspirieren Sie Christen, glaubenweckende Medien einzusetzen.

PS016

Für Gemeinden

  • mit Spendenkasse
  • tiefe Fächer
  • motivierendes Kopfschild für Christen

PS017

Für Büchertische

  • ohne Spendenkasse
  • mit Set zur Preisauszeichnung
  • tiefe Fächer
  • Kopfschild für Christen

PS018

In Geschäften, Praxen und öffentlichen Einrichtungen

  • variabel: Spendenkasse oder zusätzliches Medien-Fach
  • allgemeines Kopfschild

Entdecken, wie andere Medien-Berater das Medien-Display einsetzen

Fällt Ihnen auch ein geeigneter Ort für ein Medien-Display ein?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sprechen gerne gemeinsam mit Ihnen darüber, wie Sie etwas bewegen können.

Ein Medien-Display braucht dreierlei:

  1. Medien-Berater/in: Sie betreuen engagiert ein Medien-Display. An einem geeigneten Standort kann es mit Einverständnis der verantwortlichen Person aufgestellt werden (Gemeinde, Büchertisch, Geschäft, Wartebereich usw.). Sie bestellen für diesen Standort passende Medien und sorgen für Befüllung, Aktualisierung und Pflege. Sie sind Ansprechpartner/in für Rückfragen und stellen sicher, dass Sie von den verantwortlichen Personen kontaktiert werden können.
  2. Gut frequentierter Standort: Das Foyer (PS016) oder der Gemeinde-Büchertisch (PS017) sind gute Standorte, um engagierten Christen Medien zu präsentieren und anzubieten. Geschäfte, Wartezimmer, öffentliche Einrichtungen oder auch touristisch frequentierte Kirchen eignen sich ebenfalls, um durch ein Medien-Display (PS018) dafür zu sorgen, dass Menschen die „Gute Nachricht“ im Alltag entdecken. In jedem Fall ist die Zustimmung der entsprechenden Verantwortlichen nötig.
  3. Die Stiftung Marburger Medien: Die Stiftung Marburger Medien bietet das Medien-Display und Printmedien an, die Glauben sichtbar machen. Dadurch werden Christen motiviert, das Evangelium wirksam zu verbreiten. Es wird leichter, gewinnend über Jesus ins Gespräch zu kommen. Marburger Medien bieten auch Ideen und Knowhow an, wie sie Glauben im Alltag sichtbar machen können.

Sie erhalten Unterstützung:

Bestückungsvorschläge für Ihr Medien-Display

6- bis 7-mal im Jahr erhalten Sie unverbindlich per E-Mail einen saisonal abgestimmten Vorschlag zur Bestückung der einzelnen Medien-Fächer. Sie können aber auch frei aus der gesamten, ca. 400 Artikel umfassenden Kollektion der Marburger Medien wählen.
Hier sehen Sie, wie die Felder A1 bis D3 auf dem Medien-Display angeordnet sind. Mit Auslieferung des Medien-Displays erhalten Sie eine saisonal aktuelle Medien-Erstausstattung. Diese enthält eine Liste, nach der Sie die gelieferten Medien den hier gezeigten Feldern zuordnen können.
Dieser Bestückungsvorschlag enthält außerdem die ungefähren Kosten, die der Stiftung pro Stück entstehen.
Diese liegen beispielsweise für
Grußkärtchen bei ca. 0,15 €,
Fotokarten bei ca. 0,20 bis 0,40 €,
Doppelkarten bei ca. 0,25 €,
Flyer bei ca. 0,20 bis 0,25 € und
Plus-Medien bei ca. 0,60 bis 1,50 €.

Hier können Sie den aktuellen Bestückungsvorschlag herunterladen.

Prospekt „Infoaktuell“ & Newsletter

7-mal im Jahr werden Neuerscheinungen, Ideen und Aktionen vorgestellt. Für weitere Informationen können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Gute-Ideen-Newsletter

Mit dem „Gute-Ideen-Newsletter“ sind Sie immer auf dem Laufenden über:
  • aktuelle Neuerscheinungen
  • nachvollziehbare Anwendungsbeispiele
  • inspirierende Veranstaltungen

Beratung & Service

Die Mitarbeitenden unseres Service- und Logistikteams beraten Sie kompetent und individuell bei der Medienauswahl und Bestellung – telefonisch unter 06421/1809–0.

Außerdem nennen wir Ihnen einen unserer Gebietsleiter als Ansprechpartner, der Sie gern in Ihrem Engagement vor Ort berät und unterstützt:

www.marburger-medien.de/gebietsleiter

Erstbestellung

Ein Medien-Display inklusive Erstausstattung kostet 119,–€ und kann nur auf Rechnung bestellt werden. Nutzen Sie dafür bitte dieses Bestellformular.

Nachbestellung der Medien

Sie können Marburger Medien stets online unter shop.marburger-medien.de oder telefonisch unter 06421/1809-0 bestellen. Je nach Besucherfrequenz und Standort sind für die Nachbefüllung eines Medien-Displays pro Jahr Aufwendungen in Höhe von ca. 300 bis 600 € zu erwarten.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns über Veränderungen wie z. B. Kontaktdaten, Standort des Displays oder weitere Interessenten und Besteller informieren würden.

Nachbefüllung

Gerne liefern wir Ihnen Medien für die Nachbefüllung auf Rechnung (inkl. MwSt.).

Medien ohne Rechnung

Alternativ dazu können Sie Medien ohne Rechnung bestellen. Sie erhalten dann einen Lieferschein, der ausweist, welche ungefähren Kosten der Stiftung für die bestellten Medien entstehen. Die Belieferung mit Medien, die weiterverkauft werden sollen (PS017), erfolgt nur auf Rechnung.

Spendenkasse

Wir freuen uns, wenn Sie die Stiftung aus der Spendenkasse, durch gelegentliche Kollekten oder sonstige Spenden großzügig fördern.

Spenden

Marburger Medien werden durch Spenden finanziert. Jede Spende ist wichtig, damit Medien entstehen, mit denen man Glauben sichtbar machen kann.

Solidaritätsprinzip

Finanziell wird die Stiftung Marburger Medien durch Spenden ihrer Förderer, Freunde und Besteller getragen. Ihnen ist es ein Anliegen, dass Menschen mit Gottes Wort in Berührung kommen. Wir freuen uns, wenn auch in Zukunft viele dieses Anliegen teilen und unterstützen.

Bankverbindung für Spenden

Stiftung Marburger Medien
Evangelische Bank eG
IBAN: DE86 5206 0410 0000 0050 53
BIC/SWIFT-Code: GENODEF1EK1
 
 
Jetzt spenden

Sie möchten gerne ein Medien-Display bestellen?

Sie möchten gerne die Idee mit anderen teilen?

Werden Sie Teil einer Bewegung

1

Mission

8

Gebietsleiter

160

Medien-Berater

45.000

Medienanwender

Nehmen Sie Kontakt zu einem Gebietsleiter in Ihrer Nähe auf
und sprechen Sie darüber, wie Sie etwas bewegen können.

Gute-Ideen-Newsletter

Mit dem „Gute-Ideen-Newsletter“ sind Sie immer auf dem Laufenden über:
  • aktuelle Neuerscheinungen
  • nachvollziehbare Anwendungsbeispiele
  • inspirierende Veranstaltungen